>Shirley Brown: "Stay With Me Baby", "When A Woman Loves A Man", "Woman To Woman"


>Shirley Brown mit Aretha Franklin zu vergleichen, ist nur recht. An Intensitaet steht ihre Stimme der von Aretha in nichts nach. Der Gospelflavor ist der gleiche wie bei der Queen, und an der Veloursqualitaet fehlt es ihr auch nicht. 

Wie Aretha hat auch Shirley schon frueh im Gospelchor ihrer Kirche gesungen; Anders als Arethas Karriere war die ihrige jedoch nur kurzlebig.

Woman To Woman (1974) Bei diesem Titel kann man nicht anders als zuhoeren und sich vorzustellen, wie eine betrogene Ehefrau zum Telefonhoerer greift, um die Geliebte ihres Mannes zur Rede zu syellen. 
Stay With Me Baby: einfach eine faszinierende Interpretation. Bei diesem Song ist schnell die Schwelle von eindringlich zu aufdringlich ueberschritten — wie in der Aufnahme mit Loraine Ellison zum Beispiel. 
When A Woman Loves A Man Okay Maenner! Falls ihr es noch nicht wusstet– das schoenste aller Liebeslieder, When A Man Loves A Woman, gibt es auch in der Version fuer den Mann. 

When A Woman Loves A Man (mp3)
http://www.divshare.com/flash/playlist?myId=5826073-6de

CD’s von dieser Kuenstlerin gibt’s hier.

One response to “>Shirley Brown: "Stay With Me Baby", "When A Woman Loves A Man", "Woman To Woman"

  1. Pingback: la vie – amoureux | neuköllner botschaft

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s