>Lou Johnson: Don’t Play That Song (You Lied), Gypsy Woman


>
Lou Johnson haette eigentlich auch etwas mehr Erfolg verdient; er hat eine durch und durch soulige Stimme. Die beiden Titel, die ich von ihm vorstellen moechte beweisen das.

Der erste Titel, Don’t Play That Song (You Lied), schien mir in Aretha Franklins Version eigentlich unschlagbar — bis ich Lou hoerte. Er traegt die Emotionen nicht ganz so dick wie Aretha auf, klingt etwas verhaltener ungluecklich … Mir gefaellt bei seiner Interpretation auch die Gitarrenbegleitung sehr gut. Bei Aretha spielt das Piano ja die Hauptrolle bei der Instrumentation.
Gypsy Woman, der Impressions-Klassiker braucht sich in der Lou Johnson Version auch nicht zu verstecken. 



Don’t Play That Song (mp3) Lou Johnson
http://www.divshare.com/flash/playlist?myId=6244949-5fe

Gypsy Woman (mp3)
Beide Titel sind von Lou Johnsons Album Sweet Southern Soul
Ich halte das Album fuer empfehlenswert. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s